Posaunenchor

Unser Weltkulturerbe

Wusste Sie schon, dass die Posaunenchöre seit 2016 zum immateriellen Weltkulturerbe gehören?

Mehr dazu hier

Zu den Proben treffen sich zwischen 10 und 12 Bläserinnen und Bläser jeden Alters in lockerer Atmosphäre im Paul-Gerhardt-Haus, um für ihre Auftritte in den Gottesdiensten, bei großen Festen und für die alljährliche Abendmusik zu üben.

Zusammentreffen:
Freitag, 20 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus

Kontakt:
Gertraud Bindel
Tel.: 07151 82307

Die Bilder stammen von der geistlichen Abendmusik in der Martinskirche. Hier musizieren der Posaunenchor zusammen mit der CVJM-Band und Albrecht Hassel am E-Pianio und SibylleWeber-Dröse an der Querflöte.